Aktuelles

Fair Trade Pfeffer

Es gibt wieder frischen Borneo-Pfeffer in attraktiven Verpackungen! Die Kleinbauern in Kalimantan erhalten vom nehemia team für den Pfeffer einen fairen Preis - deutlich mehr als beim Verkauf an Zwischenhändler.  Die verschiedenen Behälter werden in Handarbeit in den...

Interkulturelle Schulungen

Ziel unserer interkulturellen Schulungen ist es, Menschen aus anderen Kulturen besser verstehen zu lernen. Zielgruppen sind sowohl Deutsche, die mit Menschen mit Migrationshintergrund arbeiten, als auch Menschen, die selbst Fluchthintergrund haben. Das angebotene...

Kontakt Café

Unter dem Motto „IN DEUTSCHLAND WILLKOMMEN“ findet das Kontaktcafé als eine Plattform statt, auf der Deutsche und Geflüchtete sich kennenlernen können.Jeden Donnerstag, 17:00 bis 19:00 Uhr in Kooperation mit der Lutherkirche am Hasenbuck, Ingolstädter Straße 126 -...

GoKick

„GoKick“ (Gostenhof Kinderclub) ist ein interkulturelles Kindertreffen mit erlebnispägagogischem Schwerpunkt im Nürnberger Stadtteil Gostenhof. Es findet jeden Donnerstag ab 16:30 Uhr  in Gostenhof am Veit-Stoß-Platz bzw. in der Turnhalle...

HAUS DES LICHTS

Das Betreuungszentrum für geistig und körperlich behinderte Kinder entstand aus dem Wunsch, Menschen ihre Würde zurückzugeben und vielen Betroffenen zu helfen.  Kinder mit Beeinträchtigungen, bei denen noch eine Entwicklung und Ausbildung möglich ist, finden in der...

UNESCO-WELTBILDUNGSBERICHT 2017/2018

UNESCO-WELTBILDUNGSBERICHT 2017/2018 264 Millionen Kinder und Jugendliche zwischen sechs und siebzehn Jahren haben weltweit keinen Zugang zu Bildung. Selbst bei den Kindern, die eine Schule besuchen, sind die Abschlussraten weiterhin gering:  Zwischen 2010 und 2015...

MIT INKLUSION GEGEN AUSGRENZUNG

von Tetiana Machabeli In meiner Jugend hatte ich im Kindergarten oder in der Schule niemals ein Waisenkind oder ein Kind mit Behinderung zu Gesicht bekommen. Auch auf der Straße oder anderswo sind sie mir nie begegnet. Ich hatte über sie nur in Büchern gelesen. Als...

EIN NÄHZENTRUM FÜR WITWEN

Im August 2018 startete ein neues Projekt in Rajahmundry: Ein Nähzentrum für Witwen. Hier lernen bis zu acht Witwen den Umgang mit Stoffen und Nähmaschinen. Das Training ist kostenlos und dauert jeweils ein halbes Jahr. Das indische nehemia team hat eigens dafür einen...

WAS IST EIGENTLICH KOOPERATIVES LERNEN?

Hinter dem Begriff Kooperatives Lernen verbirgt sich eine Strategie, in der Lernende gemeinsam in Teams versuchen, durch wechselseitiges Lernen und Lehren gemeinsame Ziele zu erreichen. Der Beitrag jedes einzelnen ist dabei wichtig. Durch die zielgerichtete...

BILDUNG, EIN MENSCHENRECHT

Jeder hat das Recht auf Bildung. Die Bildung ist unentgeltlich, zumindest der Grundschulunterricht und die grundlegende Bildung. Der Grundschulunterricht ist obligatorisch. Fach- und Berufsschulunterricht müssen allgemein verfügbar gemacht werden, und der...

SCHULGELD UND ARMUT – BILDUNGSBARRIEREN IN KENIA

Der Wunschtraum aller Eltern ist, seinem Kind das Beste fürs Leben mitzugeben. Aber damit dies geschehen kann, braucht es neben anderem eine qualitativ gute Schulbildung. Sie ist ein wichtiges Werkzeug, um ein stabiles Fundament im Leben eines Kindes zu legen. Leider...

PRECE – Eine Bewegung verändert die Region

1994, Trockensavanne Brasiliens. Im ärmsten Gebiet des Landes treffen sich sieben Jugendliche – ohne Arbeit, ohne Schulabschluss und demzufolge ohne Lebensperspektive – in einer alten verlassenen Mühle, um ihr Leben und ihre Träume gemeinsam in die Hand zu nehmen....

HOFFNUNGSSCHIMMER IM ARMENVIERTEL

Mit Unterstützung des deutschen nehemia teams und Fördermitteln der deutschen Bundesregierung (BMZ) konnte letztes Jahr im August 2017 die „Mehran Public School“ in einem der Armenviertel Karachis aufgebaut und eingeweiht werden. In diesem Stadtviertel von Mehran...

Nancy, mein Leben nach nehemia

„Rebuilding a generation after God´s own heart“ – dies steht auf dem Eingangstor des Nehemiah Miwani Centers in der Nähe von Kisumu/Kenia. Es ist auch das Motto des dortigen nehemia Teams. Nancy Cherono ist eine Vertreterin dieser neuen Generation, die im Miwani...

Montessori in a Nutshell

Seit einigen Jahren bewähren sich Grundlagen der Montessori-Pädagogik in einer Reihe von Kindergärten und Vorschulprojekten des nehemia teams in verschiedenen Ländern dieser Welt. Wolfgang Oelschlegel, Pädagoge und Leiter des nehemia teams auf Borneo, erklärt, was es...

HELP CENTER – ZUFLUCHT IN SIBIRIEN

Seit einigen Jahren unterstützt das nehemia team ein einzigartiges Hilfsprojekt in der Nähe von Prokopjewsk in Sibirien. Vor drei Jahren ermöglichte es den Kauf eines leer stehenden Fabrik- und Bürogebäudes, das inzwischen Stück um Stück ausgebaut wurde. 2018 wurde...

EINSATZMÖGLICHKEIT BEI DEN KINDERCAMPS IN UZHGOROD/UKRAINE 2019

In den Sommermonaten (Juni bis August) finden wieder Camps für Kinder und Jugendliche in unserem nehemia Zentrum in Uzhgorod/Ukraine statt. Es werden auch wieder viele Flüchtlingskinder teilnehmen. Man kann für eine Woche mitarbeiten oder auch für mehrere Wochen....

EIN KINDERZENTRUM FÜR DEDOUGOU

Seit Oktober 2018 hat der Verein Creuset d´Eveil in Dedougou mit Hilfe von privaten Unterstützern eine Einrichtung für die Betreuung von Klein- und Vorschulkindern gebaut. Dies ist die erste Einrichtung dieser Art in Dedougou (Burkina Faso). Bisher kümmerte sich...