BORNEO

Auf Borneo arbeitet unser Team in erster Linie an Bildungsprojekten für Kinder aus entlegenen, von extremer Armut betroffenen Dörfern. Darüber hinaus unterstützen wir die lokalen Kleinbauern durch den Vertrieb von FairTrade Pfeffer.

Projekte des nehemia teams Borneo

Bildung

In 14 entlegenen Dörfern in West-Kalimantan, Borneo, betreut das nehemia team vor Ort inzwischen MontessoriKindergärten. Dabei reicht die Unterstützung von finanzieller Hilfe zu Bau- und Unterhaltskosten bis zu Methodentraining der Mitarbeiter und Materialbeschaffung.

Kompetenztraining

Das nehemia team bietet Training in der Montessori-Methodik für ErzieherInnen, Gesundheitserziehung sowie Seminare und Jugendcamps für Gemeinden an. Schulungen in der Montessori-Pädagogik gibt es nicht nur für die Mitarbeiter der nehemia-Kindergärten, sondern für alle Interessierten, die sich in der Thematik weiterbilden wollen. 

Small Business Development

Borneo ist eine wunderschöne Insel, deren Bewohner vielerorts mit extremer Armut konfrontiert sind. Um die lokale Dorfentwicklung zu unterstützen, hilft das nehemia team beim Vertrieb von FairTrade Pfeffer der ansässigen Bauern, damit der Erlös bei denen ankommt, die ihn verdienen.

Projekte des nehemia teams Borneo

Aktuelles aus Borneo

MONTESSORI IN MELINGKAT – EIN INTERVIEW MIT IBU LUISA

Von der Abholzung des Regenwaldes, dem mangelnden Artenschutz, der Armut der Bevölkerung bis hin zu Naturkatastrophen und Korruption – die Liste der Probleme, mit denen Borneo zu kämpfen hat, ist lang. Sie kann nur im internationalen Miteinander Stück für Stück...

Rumble through the Jungle

Im September machte sich ein Team mit Hans Heidelberger, Florentina Mannchen, Peter Friedrich, Jonathan Ziegler und Niels Brande (Dänemark) auf, um die Montessori-Kindergärten des nehemia teams bei den Dayaks in verschiedenen Urwalddörfern zu besuchen und Foto- und...

nehemia ORIGINS – Borneo

Eine Geschichte über Entwicklung, Zusammenarbeit und nachhaltiger Arbeit. Hier sind ein paar Infos über unser Projekt in Borneo.     [signoff]

CVJM Leutershausen unterwegs, wo der Pfeffer wächst 

Im August besuchte ein Team junger Erwachsener vom CVJM Leutershausen Borneo. Alle waren letztes Jahr beim Benefiz-Fahrradrennen als Mitarbeiter beteiligt und wollten nun auch vor Ort die Arbeit von Wolfgang und Heidi Oelschlegel und dem nehemia team Borneo kennen...

Dayaks im Fürther Rathaus

Eine Delegation von „Dayaks“ (Eingeborenenstamm aus Borneo) wurde am 13.11.17 von Oberbürgermeister Dr. Thomas Jung im Fürther Rathaus empfangen. Teil dieser Delegation indonesischer Lokalpolitiker waren die nehemia Mitarbeiter Wolfgang Oelschlegel und Deckhy Gedeon....

Indonesia merdeka!

Indonesien ist frei! Während der jährlichen Unabhängkeitsfeiern in Indonesien ist dies der übliche Gruß! Gefeiert wird mit Paraden und Nationalhymne, vor allem aber mit allen möglichen Wettkämpfen. Pünktlich zu den Feierlichkeiten besuchte ein neunköpfiges deutsches...